Zürioberland Kultur.

print icon mail icon star icon
detail-image

Mitgliedsgemeinden

Die Kulturkommission Zürioberland (KuKoZo) ist eine Kommission der RZO. Das Einzugsgebiet von Zürioberland Kultur umfasst folgende Gemeinden:

Gemeinden der RZO: Bäretswil, Bauma, Bubikon, Dürnten, Fehraltorf, Fischenthal, Gossau, Grüningen, Hinwil, Hittnau, Mönchaltorf, Pfäffikon, Russikon, Rüti, Seegräben, Uster, Wald, Wetzikon, Wila, Wildberg.

Als assoziierte Gemeinden wirken mit: Dübendorf, Egg, Fällanden, Greifensee, Hombrechtikon, Illnau-Effretikon, Lindau, Maur, Oetwil am See, Schwerzenbach, Stäfa, Volketswil, Wallisellen, Wangen-Brüttisellen, Weisslingen, Zell

Zusätzliche Gemeinden von PZB: Bichelsee-Balterswil, Eschenbach, Fischingen, Hofstetten, Schlatt, Turbenthal

 

Zusammensetzung der KuKoZo

Zur KuKoZo gehören folgende Personen:

Werner Egli Präsident Stadtpräsident Uster
Christa Thoma Vizepräsidentin Gemeinderätin Rüti
Hans-Peter Meier Finanzen Gemeindepräsident Wila
Sabine Abt Kulturleben Musikerin und Kulturbeauftragte Kantonsschule Uster
Marion Mühlebach Kulturleben Kulturschaffende Wetzikon
Christian Zwinggi Kulturleben Kulturbeauftragter der Stadt Wetzikon
Patricia Alder Kulturerbe Präsidentin muse-um Zürich
Nora Beck Koordinationsstelle (mit beratender Stimme)
Alice Bulliard Koordinationsstelle (mit beratender Stimme)

 

Programm der Kulturkommission Zürioberland KuKoZo ab 2017

Die KuKoZo behandelt in der Fünfjahresphase ab 2017 folgende Schwerpunkte:

  • Vernetzung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Gesuchsbehandlung regionaler Kulturfödergesuche
  • Eigene Projekte

Mehr Informationen zum Programm ab 2017 finden Sie auf der Website von Zürioberland Kultur.

Partner: